Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Termin


Mitmachen für die Verkehrswende

#aussteigen – IAA Demo und Sternfahrt in Frankfurt am Main

Am Samstag 14. September 2019 findet in Frankfurt eine Groß-Demo statt: Wenn die IAA für Besucher*innen eröffnet, demonstrieren wir mit vielen tausend Menschen für eine schnelle Verkehrswende!

Größere Autos, mehr PS, höherer Verbrauch – für solche Autos steht die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Betrügerische Autokonzerne feiern dort ihre dicken SUVs und Spritschlucker. Und die Bundesregierung applaudiert, anstatt Konsequenzen aus Klimakrise und Abgasskandal zu ziehen.

Doch wir Bürger*innen haben die autofixierte Verkehrspolitik schon längst satt. Mit der Verkehrswende könnte es ganz anders aussehen: Spielplätze statt Parkplätze; Flaniermeilen statt Blechlawinen; sicheres Radfahren; entspanntes Reisen mit Bus und Bahn; kluger Einsatz von erneuerbaren Energien statt klimaschädlichem Benzin und Diesel.

Dafür gehen wir auf die Straße! 

Wir werden in Frankfurt das erste Mal eine Demo haben, die sowohl aus einer Fahrrad-Sternfahrt mit Kiddical Ride und einer parallel stattfindenden „Lauf-Demo“ stattfindet und vor der Frankfurter Messe gemeinsam zur Abschlusskundgebung eintreffen wird.

Bei der Fahrrad-Sternfahrt kommen über 6 Haupt-Routen die Fahrradfahrer nach Frankfurt rein. Startpunkte sind Friedberg, Friedrichsdorf, Wiesbaden, Mainz-Kastel, Darmstadt u. Seligenstadt.  Neben den Mitfahrer*innen werden viele Helfer*innen gebraucht - es müssen z. B. Straßenkreuzungen mit Flatterband abgesperrt u. nach der Durchfahrt der Fahrradfahrer hinterher wieder frei gemacht werden.

Hier sind die voraussichtlichen Routen zu finden: www.b-s-e.net/IAA-Routen

Weitere Infos: www.iaa-demo.de

In meinen Kalender eintragen

Übliche Orte für Parteiversammlungen

LinksTreff Georg Fröba
Landgraf-Philipps-Anlage 32
64283 Darmstadt
 

Halkevi 
Luisenstr. 2 / Ecke Zeughausstr.
64283 Darmstadt

Übliche Orte für Publikums- veranstaltungen

LinksTreff Georg Fröba
Landgraf-Philipps-Anlage 32
64283 Darmstadt

Justus-Liebig-Haus
Große Bachgasse 2
64283 Darmstadt
Website

Heiner-Lehr-Zentrum
Kopernikusplatz 1
64289 Darmstadt

Vortragsraum des Staatsarchivs
Karolinenplatz
64289 Darmstadt

Theater im Pädagog
Pädagogstr. 5
64289 Darmstadt
Website

Politische Veranstaltungen in Darmstadt (Politnetz)

Global Climate Strike

Alle fürs Klima - Klima für Alle Fr, 20.09.2019 12:00 Nordbahnhof, Hauptbahnhof, Ostbahnhof Bündnis Global Climate Strike

Die Sehnsucht nach dem Frühling

Theaterstück der Berliner Compagnie über eine syrische Familie Fr, 20.09.2019 19:30 Bessunger Knabenschule attac u.a.

Argumentationstraining gegen Alltagsrassismus

Workshop Sa, 21.09.2019 14:00 Sa, 21.09.2019 21:00 Friedensgemeinde Darmstadt Koordinationskreis Asyl Darmstadt, Ev. Erwachsenenbildung

Klimakrise und Freihandelsverträge

Beitrag zur Global Strike Woche der Fridays For Future 20. bis 27. September Mo, 23.09.2019 20:00 Foyer der Bessunger Knabenschule attac Darmstadt

Die NSU-Monologe

Der Kampf der Hinterbliebenen um die Wahrheit Mi, 25.09.2019 19:00 Mühlbergheim "Bunt ohne Braun" im Landkreis Darmstadt Dieburg u.a.

Ich schreibe, um zu leben

Gefängnisbriefe, Betrachtungen und Lieder Mi, 25.09.2019 19:30 Bessunger Knabenschule Deutscher Freidenker-Verband, Arbeiterfotografie, DKP Darmstadt-Dieburg, Die Linke (Fraktion und Kreisverband)